Volkswirtschaftslehre!

With the opening of Eastern Europe, German has become an even-more important commercial language. Seldom, however, do you have the chance to study language that will help you to understand economic and business-related issues in a language class. Volkswirtschaftslehre (Economics in German) has been offered for eight years at Wooster and has become a model for such courses elsewhere. This seminar discusses real economic and business problems -- in German. For students with some economics training and a good grounding in the German language, this represents a real benefit. You'll gain language confidence and improve your understanding of Economics, as well. Readings are from theHandelsblatt, Focus and other business publications. You should also look at our coordinated curriculum that let's you study language and Business in an integrated way.



Beschreibung und Plan des Kurses

Dieses Seminar ist eine Fortsetzung der Einführung in die Grundlagen der wirtschaftlichen Denkmethoden. Das Hauptziel des Kurses ist Ihnen zu zeigen, daß die Volkswirtschaft ein Teil des täglichen Lebens ist.

Der Unterricht und die Hausaufgaben sind auf Deutsch. Für diejenigen, die sich für Welthandel, Weltwirtschaft, oder Weltpolitik interessieren ist das Seminar besonders wichtig. Auch Studenten, die nur an Deutsch interessiert sind, werden das Seminar hilfreich finden.

Kursmethode: Man bekommt für dieses Seminar 0,5 Kurskredite. Dafür muß jede(r) Student(in) während jeder Unterrichtsstunde einen Bericht aus der Wochenzeitung Handelsblatt (oder anderen Wirtschaftsquellen) präsentieren. Ein schriftlicher Bericht folgt der Diskussion.

VWL


Weitere Informationen von Herrn Sell
Überarbeitet 23 Mai 1977 von Jws.


WHome Page | Business Economics | Economics